Sprungziele
Seiteninhalt

Vereinsmanager

Die richtige Weiterbildung für alle Leute in Vorständen und leitenden Funktionen im Verein - oder für diejenigen, die es gerne werden möchten!

Ganz gleich ob Übungsleiter, Vorstandsmitglied oder als Funktionsträger für vereinsinterne Aufgaben - mit dieser kostenlosen Weiterbildung erlernen Sie wichtiges Handwerk.

Wir bieten Ihnen 8 Module an. Von Vereinsführung bis Recht und Haftung. Alle Module sind praxisnah.

Die meisten Veranstaltungen werden sowohl online als auch vor Ort angeboten.
Sie können zwischen den Formaten vor Ort und online wechseln und mit jedem beliebigen Modul starten.

Die gesamte Weiterbildung umfasst 80 Unterrichtseinheiten inklusive der freien Wahl von zwei Kurzschulungen und schließt mit dem Zertifikat Vereinsmanager ab.

Dozentin Katrin Hübscher zum "Vereinsmanager"

Möchten Sie diesen Inhalt von YouTube laden?

Die Module im Überblick

Alle Informationen zu den einzenen Modulen, die Termine und die direkte Möglichkeit zur Anmeldung gibt es in den Aufklappern:

Modul 1: Vereinsführung - Vereinsprozesse entwickeln

Dieses Modul beinhaltet 23 Unterrichteinheiten.

Im Vordergrund steht die Vereinsführung: Prozesse und Absprachen und eine verbindliche Grundlage ermöglichen es, einen Verein erfolgreich zu führen. Wie wirken Vereinsprozesse und wie werden sie gemeinsam aufgebaut? Wer unterstützt dabei und wie funktioniert die Wissensweitergabe?

Sie erfahren, wie Bildung und Weiterbildung z.B. von Stellvertretern mit Hilfe eines internen Konzeptes definiert wird und damit für Verlässlichkeit sorgt. Sie erfahren, wie persönliche Haltung, Integrationswillen und Toleranz tatsächlich wirken und Früchte tragen in der ehrenamtlichen Zusammenarbeit.

Es geht um Zusammenarbeit zwischen jung und alt, wie reden Generationen miteinander? Wo liegen die Unterschiede im Denken? Wie wirken Rollenbilder und Klischees tatsächlich?
Vorgestellt und praktisch geübt werden zudem kreative Methoden für Zeit-, Organisations- und Arbeitsplanung, wie sie auch im Alltag eingesetzt werden.

Online 11.04.2024 von 18.15 bis 21 Uhr
18.04.2024 von 18.15 bis 21 Uhr
25.04.2024 von 18.15 bis 21 Uhr
16.05.2024 von 18.15 bis 21 Uhr
30.05.2024 von 18.15 bis 21 Uhr
11.06.2024 von 18.15 bis 21 Uhr
20.06.2024 von 18.15 bis 21 Uhr
Vor Ort

13.04.2024 von 9.30 bis 13.30 Uhr
23.04.2024 von 18.15 bis 21 Uhr
30.04.2024 von 18.15 bis 21 Uhr
25.05.2024 von 9.30 bis 13.30 Uhr
28.05.2024 von 18.15 bis 21 Uhr
18.06.2024 von 18.15 bis 21 Uhr

Die Schulungen finden in der Gustav-Elster-Straße 7A in 26789 Leer statt.

Interesse? Melden Sie sich direkt an!

Jetzt direkt über dieses Formular online zur kostenfreien Schulung anmelden!

Modul 2: Persönliche Entwicklung zum Vereinsmanager

Dieses Modul beinhaltet 14 Unterrichteinheiten.

Im Vordergrund stehen Sie und Ihre persönliche Weiterentwicklung. Welche persönlichen Fähigkeiten und Talente können verstärkt werden und eine Schlüsselrolle im Verein spielen? Wie kann es gelingen, Mitglieder für einen Rollenwechsel zu begeistern, z.B. als Vorstands- oder Beiratsmitglied, Projekt- oder Gruppenleiter? Welche Methoden helfen dabei? Wie können Sie erfolgreich beraten und ein Feedback auf Augenhöhe geben? Und wie gehen Sie mit Disharmonien um? Wie geht noch mal positives „Nein“ sagen?
Welche Rolle übernehmen Sie in der Moderation? Sie erlernen dazu das Dialogtraining und wie Sie Ihre Gedanken und Vorstellungen visualisieren.

Online 12.09.2024 von 18.15 bis 21 Uhr
19.09.2024 von 18.15 bis 21 Uhr
26.09.2024 von 18.15 bis 21 Uhr
21.11.2024 von 18.15 bis 21 Uhr
Vor Ort

24.09.2024 von 18.15 bis 21 Uhr
05.11.2024 von 18.15 bis 21 Uhr
19.11.2024 von 18.15 bia 21 Uhr

Die Schulungen finden in der Gustav-Elster-Straße 7A in 26789 Leer statt.

Interesse? Melden Sie sich direkt an!

Jetzt direkt über dieses Formular online zur kostenfreien Schulung anmelden!

Modul 3: Haftung und Recht im Verein

Dieses Modul beinhaltet 15 Unterrichteinheiten.

Dieses Modul führt Sie in die Grundlagen des Vereinsrechts ein und bietet Ihnen zudem ausführliche Informationen und Fallbeispiele für die Vereinshaftung. Erläutert werden unter anderem Rechtsgrundlagen zum Vereinsrecht, Satzungsrecht, Rechte und Pflichten des Vereinsvorstands, Haftungsgrundlagen und Haftungsausschluss.

Online - Keine Online-Termine -
Vor Ort

22.10.2024 von 18 bis 21 Uhr
24.10.2024 von 18 bis 21 Uhr
29.10.2024 von 18 bis 21 Uhr
07.11.2024 von 18.15 bis 20.30 Uhr

Die Schulungen finden Cityhaus in der Bürgermeister-Ehrenholtz-Straße 15 in 26789 Leer statt.

Interesse? Melden Sie sich direkt an!

Jetzt direkt über dieses Formular online zur kostenfreien Schulung anmelden!

Modul 4: Veranstaltungsmanagement

Dieses Modul beinhaltet 5 Unterrichteinheiten.

Veranstaltungen gehören zum Ehrenamt dazu. Ihre Durchführung erwartet stets eine sorgsame Planung und kostet Zeit.Denn oft sind die finanziellen und personellen Ressourcen, die Sie dafür benötigen, überschaubar. Wir zeigen Ihnen wie es gelingt, mit den zur Verfügung stehenden Ressourcen, Ihre Veranstaltung so zu planen, dass die Durchführung ein voller Erfolg wird. Wir gehen dabei auf Förderungen ein, erläutern Prozesse und Personalplanung. Und natürlich stehen Sie mit Ihren Fragen im Vordergrund.

Online - Keine Online-Termine -
Vor Ort

22.11.2024 von 15 bis 19 Uhr

Die Schulung findet Cityhaus in der Bürgermeister-Ehrenholtz-Straße 15 in 26789 Leer statt.

Interesse? Melden Sie sich direkt an!

Jetzt direkt über dieses Formular online zur kostenfreien Schulung anmelden!

Modul 5: Arbeitsgruppentraining und Teamarbeit stärken

Dieses Modul beinhaltet 7 Unterrichteinheiten.

In diesem Modul steht das Team im Vordergrund.: Sie erlernen die Rolle der Teamleitung und des Teammoderators. Was gehört dazu? Wo sind die „Stolperfallen“? Wie können Sie erfolgreich Konflikte und Widersprüche lösen? Wie können Sie bestehende Verhaltensmuster innerhalb des Teams analysieren, und welche Handlungskompetenzen benötigen Sie dafür?

Online 16.01.2025 von 18.15 bis 21 Uhr
23.01.2025 von 18.15 bis 21 Uhr
Vor Ort

28.01.2025 von 18.15 bis 21 Uhr
11.02.2025 von 18.15 bis 21 Uhr

Die Schulungen finden in der Gustav-Elster-Straße 7A in 26789 Leer statt.

Interesse? Melden Sie sich direkt an!

Jetzt direkt über dieses Formular online zur kostenfreien Schulung anmelden!

Modul 6: Miteinander ein lebendiges Vereinsleben schaffen

Dieses Modul beinhaltet 7 Unterrichteinheiten.

In diesem Modul geht es um Ihre Vereinsbiografie und das gelebte Miteinander: Was macht Ihren Verein aus und welche gelebten Traditionen gibt es? Gemeinsam werden Ihre Vereinsbiografien definiert, um Hinweise für ein modernes Vereinsleben zu geben.
Im Fokus stehen das individuelle Erleben des Ehrenamtes, die Inklusion und Barrierefreiheit und das Erleben von unterschiedlichen Kulturen und Denkweisen. Wie geht das soziale Miteinander? Woran müssen Sie denken, wenn Sie unterschiedliche Lebensentwürfe und individuelle Unterschiede in ein soziales Miteinander bringen wollen?

Online 13.01.2025 von 18.15 bis 21 Uhr
Vor Ort

18.02.2025 von 18.15 bis 21 Uhr
25.02.2025 von 18.15 bis 21 Uhr

Die Schulungen finden in der Gustav-Elster-Straße 7A in 26789 Leer statt.

Interesse? Melden Sie sich direkt an!

Jetzt direkt über dieses Formular online zur kostenfreien Schulung anmelden!

Modul 7: Generationenmanagement und Offenheit

Dieses Modul beinhaltet 6 Unterrichteinheiten.

Im Vordergrund steht die Aufgabe Mitglieder zu werben und junge Menschen für ein Ehrenamt zu motivieren. Gesucht werden Perspektiven für jedes Alter, denn das faszinierende Thema Generationenmanagement konzentriert sich nicht auf Altersunterschiede, sondern auf Bildung und Förderung von Gemeinsamkeiten.

Sie erfahren, wie es gelingen kann den Verein auf den Bereich „Erwachsen werden im Ehrenamt“ vorzubereiten und erfahren Unterstützung zum jungen Engagement durch eine Wissensprise Pädagogik.

Online 20.03.2025 von 18.15 bis 21 Uhr
Vor Ort

15.03.2025 von 9.30 bis 11 Uhr

Die Schulung findet in der Gustav-Elster-Straße 7A in 26789 Leer statt.

Interesse? Melden Sie sich direkt an!

Jetzt direkt über dieses Formular online zur kostenfreien Schulung anmelden!

Modul 8: Die Kraft der Netzwerkarbeit

Dieses Modul beinhaltet 3 Unterrichteinheiten.

Beziehungen schaden nur dem, der sie nicht hat. Die richtigen Kontakte können Türen öffnen, gerade auch im Ehrenamt. Worauf kommt es beim Netzwerken an? Was sind die „richtigen“ Kontakte? Von wem kann man lernen? Wie kann ein funktionierendes Netzwerk aufgebaut werden?

Die Welt ist bunt und bietet besonders im Ehrenamt unzählige Chancen zu Netzwerken. Erlernen Sie in diesem Modul die Werkzeuge für erfolgreiches Netzwerken.

Online 29.03.2025 von 9.30 bis 13.30 Uhr
Vor Ort

15.03.2025 von 11 bis 13.30 Uhr

Die Schulung findet in der Gustav-Elster-Straße 7A in 26789 Leer statt.

Interesse? Melden Sie sich direkt an!

Jetzt direkt über dieses Formular online zur kostenfreien Schulung anmelden!